Autoren gesucht!
Alles rund um Lifestyle

Sneakers für Kinder

„Mama, ich brauche echte Sneakers“. Meinen Kindern ist es ziemlich egal, dass Sneaker die englische Bezeichnung für alle Arten von Turnschuhen ist.

Für sie haben Sneakers ganz speziell auszusehen: helle, durchgängige, hohe Gummisohle. Darüber Schnürschuhe aus Leinen, Baumwolle oder notfalls auch leichtem (Kunst)Leder. Eventuell dürfen es auch die modernen hohen Sneakers sein, die bis zum Knöchel gehen.

Die Wunschsneakers meiner Kinder müssen flippige Farben haben, coole Designs, aber bitte keine „Anbiederung“, also nichts mit Hannah Montana oder so. Es sollten Designs sein, die Erwachsene auch gut fänden, die sie aber in ihren Größen nicht bekommen. „Ätsch!“.

Nachdem jetzt bald Ostern kommt und Omas, Patentante oder Erbonkel auch ein paar Euros dazugeben, stehen natürlich Marken wie Converse, Nike, Puma, adidas, Reebok ganz oben auf der Wunschliste. Ich kaufe Markenprodukte dann gern, wenn ich sie nach einem halben Jahr, wenn die Kinder „rausgewachsen“ sind, wieder in „gute Hände“ abgeben kann – also zum Beispiel an den kleineren Bruder oder ein nettes Nachbarskind.

Oder man stellt besonders coole einzigartige Exemplare ins Kinderzimmerregal. Ist alles schon vorgekommen!

Stichworte:

, , , , , , ,
« Cantaloop - der beste Frozen Yogurt ...
Nike Poloshirts Männer »

Ähnliche Beiträge

  • Fußballschuhe für Kinder

    Früher waren Fußballschuhe für Kinder ebenso schwarz-weiß wie die für Erwachsene. Das ist lange …

  • Kinder Indoor Schuhe

    Indoor Schuhe heißen die guten alten Hallenturnschuhe heutzutage. Nun ja, sie sind ja nicht …

  • UV-Schutz für Kinder

    UV-Schutz für Kinder? Geht es hier jetzt um Sonnenschutzmittel oder Sunblocker? Nein, die Rede …

Comments closed.