Autoren gesucht!
Alles rund um Lifestyle

Poppig oder klassisch: Weinregale, -liegen und Co.

Weinflaschen einfach in die Ecke zu stellen, ist blöd. Dazu gibt es viel zu interessante Weinaufbewahrungsmöglichkeiten - die nicht nur sehr praktisch, sondern auch sehr ansehnlich sind. Solche gibt es in knalligen Farben, grafischen Formen oder mit ganz klassischer Ausstrahlung.

Das Koziol Flaschenregal in grau beispielsweise ist zwar minimalistisch geformt, passt sich aber in modernem Design jeder Umgebung perfekt an. Eine überdimensional große Traube in leuchtendem Pink ist da natürlich ein auffälligeres Wohnaccessoire: Das Grape Weinregal ist knallig ohne Ende. Es gibt auch WeinLIEGEN - von Menu zum Beispiel. Der rutschfeste schwarze Kunststoff lässt sich überall hin drapieren. Ein absoluter Hingucker ist natürlich auch der wunderliche Weinflaschenhalter in Form einer scheinbar fliegenden Kette. Leider ist damit nur eine einzige Flasche verstaut - auf eine sehr extravagante Art und Weise allerdings.

Deutlich mehr Wein passt dagegen in das Cru Weinregal von Umbra. Ähnlich wie das Flaschenregal von Koziol besteht auch dieses aus schnörkellosem schlichtem Lochdesign - diesmal allerdings in edlem Schwarz oder Weiß und mit ganz verschieden großen Einschublöchern. So macht nicht nur Wein trinken, sondern auch das bloße Anschauen Spaß.

Bildquelle: ikarus.de, topanbieter999.biz, design-3000.de, monsterzeug.de, connox.de, promondo.de, scandinaviandesigncenter.de

Autorin: Ally

Stichworte:

, , ,
« Ausgefallene Kamera(umhänge)taschen
Frankie’s Garage - der Taschen... »

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar

  1. Die süße “Etagère Babell” von Koziol sagte am 6. Oktober 2011 um 08:14

    [...] im krassen Gegensatz dazu steht der Name “Koziol”, bekannt für minimalistische, aber poppige [...]

Kommentar abgeben