Autoren gesucht!
Alles rund um Lifestyle

Gaga Look ein wenig Gaga

Die Trendsetterin Lady Gaga hat mit ihrem japanischen Animé look im Bad Romance video einen eher fragwürdigen Trend gestartet. Im Video ist sie mit übergrossen Augen zu sehen, dieser Look wurde im Computer hergestellt, sie trug dafür keine Kontaktlinsen.

Jetzt wollen aber narrische diesen Look in Realität nachahmen und setzen sich daher farbige Kontaklinsen die die Iris des Auges größer erscheinen lassen ein. Leider sind nicht alle solchen Linsen vom Gesundheitsministerium geprüft und es kann daher im Extremfall zu einer Zerkratzung der Hornhaut oder zur Erblindung kommen.

In Asien sind die Linsen bereits Trend denn Asiatinen beneiden viele westliche Frauen nicht nur für ihre leicht färbbaren Haare, sondern auch für ihre nicht mandelförmigen Augen, die oft auch nicht braun, sondern blau oder grün sind, dem kann man nun durch farbige, übergroße Kontaktlinsen Abhilfe geschaffen. Gesundheit hin oder her.

Auch Promis oder solche die es gerne sein möchten wie Tila Tequila wurden schon mit den Übergroßlinsen gesehen.

28628, WEST HOLLYWOOD, CALIFORNIA - Sunday February 22 2009. A green eyed Tia Tequila attends a post-Oscars party at a Hollywood mansion. Photograph: © Josephine Santos, PacificCoastNews.com ****** UK OFFICE: 131 557 7760/7761/7762 US OFFICE: 1 310 261 9676

Lady GaGa shows off her moves and eclectic costumes as she performs in Boston, MA on July 2, 2010. Fame Pictures, Inc

Stichworte:

, , ,
« Joy Sportswear
Halbfinale »

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar

  1. Kaddi sagte am 7. Juli 2010 um 08:51

    Oh mann, ich habe übergossene Augen gelesen… mensch, mensch. Ich verstehe einfach nicht, warum die halbe Welt so einer Frau hinterher turnt, sie kann ja da sein, sonst wärs ja auch langweilig, aber die hat für mich einfach nüscht. Dann doch lieber Madonna, die ja wenigstens immer noch klasse aussah. LG Kaddi