Autoren gesucht!
Alles rund um Lifestyle

Die Top 5 der Kaminholzwagen

Heizungen sind was für moderne Langweiler. Der gute alte Kachelofen ist eindeutig gemütlicher UND schöner anzusehen. Nur ein Problem gibt es da: die Handhabung ist ein bisschen natürlicher als die einer Heizung.  Aber zur Vorbeugung von Spreisel und Co. gibt es ja auch - wie immer - die kleinen Helferlein. Z.B. Kaminholzwagen, damit man nicht den halben Wald mit in die Wohnung schleift.

Platz 5 macht Luxus Ral 1028 in glänzendem Melonengelb: Zwar verdirbt das jede altmodische Romantik, aber ein bisschen Trash darf auch beim Heizen mal sein.

Platz 4 holt der Edelstahlwagen mit Schubfach, weil er nicht ganz so clean wirkt, wie andere Edelstahlgerätschaften.

Auf Platz 3 schafft es der Holzkorb mit Rollen, weil er irgendwie aus dem Design gewöhnlicher Kaminholwagen heraussticht. Er sieht zwar unpraktisch aus, das täuscht aber: innen ist er mit einem Jute-Teileinsatz ausgelegt.

Platz 2 holt der filigrane schwarze Kaminholzwagen mit extra Kaminholzbesteck. Normalerweise verfügt zwar jeder vernünftige Ofen über ein solches, aber ma weiß ja nie.

Der Gewinner ist eindeutig der Kaminholzwagen von Radius Design. Dieser hat nämlich einen unschlagbaren Vorteil, indem er auch als Beistelltisch fungiert. Man kann in der waagrechten Version sogar darauf sitzen.

Bildquelle: amazon.de, ella-home.de, connox.de, schornsteinmarkt.de

Autorin: Ally

Stichworte:

, , , , ,
« Warmes Lampionlicht an milden Herbst...
Kuschelige Decken zum gemütlichen W... »

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar

  1. Utensilienschlucker: der Loophome mauve von Reisenthel sagte am 22. Oktober 2011 um 16:14

    [...] stellt man hin und er macht sich ideal als vorübergehender Allesschlucker (sogar von Kaminholz) mit kreisrundem Boden und strapazierfähiger Ausarbeitung. Steht er nach getaner Aufräumarbeit [...]